www.miba.de
 
 

 
  Vorherige Neuheiten 02/08Nächste  
 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
 

Preiswerter Heißwolf-Regler

[Abbildung des vorgestellten Produkts] Nachdem sich der Gleichstromfahrregler SFR2000 von Heißwolf in den letzten fünf Jahren mannigfach bewährt hat und die Frage nach einer preiswerten Alternative immer größer wurde, bietet Bernd Heißwolf mit dem SFR1000 nun eine einfachere Variante seines Fahrreglers an. Ein handliches Bedienteil und ein kraftvolles Netzteil sorgen für feinfühliges Fahrvergnügen und ausreichend Strom für optimalen Fahrkomfort. Für Glockenankermotoren stellt der SFR1000 eine äußerst feinfühlig regelbare Gleichspannung zur Verfügung, Eisenankermotoren lassen sich mit einer Mischung aus Impulsen und Gleichspannung für geschmeidiges Fahrverhalten ansteuern. So werden Loks von Z-0e sanft und präzise gesteuert und können vorbildgetreu langsam und ruckfrei gefahren werden. Form und Höhe der Ausgangsspannung lassen sich für bis zu 99 Fahrzeuge individuell einstellen und im Fahrregler hinterlegen.

Mit bis zu 14 V/1,5 A liefert der SFR1000 ausreichend Leistung für Triebfahrzeuge bis Baugröße 0e. Für Modelle kleinerer Maßstäbe lässt sich die maximale Ausgangsspannung entsprechend reduzieren. Eine einstellbare Überstromabschaltung und ein Übertemperaturschutz sorgen für sicheren Betrieb.

Baugröße:  2-Z
Bestellnummer:  1000
Preis: 114,00 EUR 
Bezugsquelle: Erhältlich bei
Heißwolf Modellbahnzubehör
Nürnberger Str. 192
72760 Reutlingen
www.heisswolf.net

[Zum Seitenanfang]  
Impressum
© 1997-2014 by MIBA Miniaturbahnen
Konzept und Umsetzung
von IWI GmbH
webmaster@MIBA.de