www.miba.de
 
 

Doppeldecoder für Doppelweiche

 
  Vorheriger BeitragInhalt Ausgabe 13022001Nächster Beitrag  
 

* Inhaltsübersicht

* What's new?
Inhalte
* MIBA aktuell
* MIBA Spezial
* Neu im Handel
* Teststrecke
* MIBA Events
Shopping
* Verlagsprogramm
* MIBA-Partner
* MIBA Kleinanzeigen
* Hersteller A-Z
* Händler A-Z
Service
* NEM (Morop)
* Feedback
* Mailing-Liste
* MIBA Inline
* Downloads
* Media-Daten
 
 Decoder für Dreiweg-Weiche von Märklins-C-Gleis
[Abbildung zur Leseprobe]Für das C-Gleis von Märklin gibt es seit einiger Zeit auch eine Dreiweg-Weiche. Allerdings bietet Märklin bis heute keinen Einbaudecoder hierfür an. Daher müssen auch diejenigen, die den Vorteil des festen Gleisbettes und der schnellen Auf- und Abbaubarkeit des C-Gleises nutzen wollen, einen externen Weichendecoder benutzen. Diesen können sie nicht einbauen; sie müssen ihn umständlich verdrahten. Dies fordert geradezu den Selbstbau heraus - ein Vorschlag von Dr. Michael König.

[Zum Seitenanfang]  
Impressum
© 1997-2014 by MIBA Miniaturbahnen
Konzept und Umsetzung
von IWI GmbH
webmaster@MIBA.de