Die neue MIBA-Reihe: Das Weschnitztal-Überwald-Projekt (WÜP)

Wie bereits zum 50. Geburtstag der MIBA wird auch zum 75. Jubiläum eine große Anlage gebaut. Thema ist diesmal die von Weinheim ausgehende und sich in Mörlenbach aufteilende Strecke nach Fürth/Odenwald (Weschnitztalbahn) bzw. Wahlen (Überwaldbahn), also die Kursbuchstrecke 315b.
Artikel
teilen

Wie alles begann Dreckiges Dutzend oder glorreiche 7

Eine Gruppe von engagierten Modellbahnern schließt sich zum Nachbau eines konkreten Vorbildes zusammen und bastelt eine Fülle von sehr sehenswerten Modellen und Anlagenteilen. Gemeint ist die Vogelsberger Westbahn von 1998. Und auch dieses Mal liegt der konkrete Ort in Hessen, wenn auch etwas südlicher: im Odenwald. Dort führt die Bahnstrecke 315b von Weinheim nach Fürth (Weschnitztalbahn) beziehungsweise nach Wahlen (Überwaldbahn). Mit ihrem abwechslungsreichen Verlauf ein ideales Modellbahnvorbild – auch wegen der modellgerecht umsetzbaren Bahnhöfe in den unterschiedlichsten Anordnungen und Größen. So entstand das Weschnitz-Überwald-Projekt, von dem Horst Meier (seines Zeichens Ex-Westbahner) ab der MIBA 1/23 berichtet. Es wird uns ein ganzes Jahr lang begleiten. 

MIBA_W-P

Mit dem Jahrgang 2023 feiert die Zeitschrift MIBA Miniaturbahnen ein ganzes Jahr lang ihr 75-jähriges Bestehen! Und wie schon zum 50. Geburtstag wird auch in diesem Jahr wieder eine große Modellbahn gebaut: das Weschnitz-Überwald-Projekt.

Von Weinheim aus verläuft die Strecke bis zum zentralen Abzweigbahnhof Mörlenbach, wo sie sich aufteilt in die Streckenäste nach Fürth/Odenw. und Wahlen. Verfolgen Sie Heft für Heft, wie Horst Meier und seine Mannen dieses Projekt von der Vorbildrecherche über den Bau der Teilstücke bis hin zum betriebsfertigen Modularrangement vorantreiben. (Zeichnung: Reinhold Barkhoff)

MIBA Miniaturbahnen 1/23 liegt jetzt am Kiosk oder ist ab sofort auch hier im VGB-Shop erhältlich: 

weitere Themen der Ausgabe MIBA 1/23

Nach der gelungenen 101 brachte Piko nun auch das Güterzug-Pendant, die Baureihe 152, heraus. Bernd Zöllner hat das Modell genauestens in Augenschein genommen. Uwe Bohländer beschreibt, wie er sich Thermohauben samt glühender Brammen in 3D druckte. Und Gerhard Peter stellt den neuen Triebzug der Baureihe 403 von Modellbahn Union vor.

Ab 16.12.2022 im Handel,
Ausblick: MIBA 02/23 ist ab 20.01.2023 im Handel

_________________________________

In eigener Sache: www.miba.de

Durch die notwendig gewordene technische Umstellung bei der MIBA-Seite haben sich leider unsere MIBA-Verlinkungen geändert. Wir bitten sie um Verständnis.

Unsere MIBA-Download-Links aus MIBA 07/21 finden Sie jetzt hier:

https://miba.vgbahn.info/download/beladevorgang.mov        

und

https://miba.vgbahn.info/download/entladevorgang.mov

Das gleiche Schema (miba.vgbahn.info statt miba.de) gilt auch für alles anderen Download-Dateien, die wir bei der MIBA im Laufe der Jahre angeboten haben.

Download MIBA Smart-Cat Verison 3
https://miba.vgbahn.info/download/smartcat.zip

 

Passende Artikel
NEU
MIBA 01/23 MIBA 01/23
Ab 6,99 €
NEU
MIBA 02/23 MIBA 02/23
Ab 6,99 €